Mahngang zur Erinnerung an die Novemberpogrome 1938 in Gießen

9 Nov 2017 - 18:00

Gießen

Die Schandtaten der Nazizeit dürfen nicht in Vergessenheit geraten, oder, wie es immer mehr versuchen, verharmlost werden!
Auch hier in Gießen wurden am 09.November 1938, Häuser und Geschäfte von jüdischen Personen sowie eine Synagoge zerstört und in brand gesetzt.
Um dem vergessen entgegen zur wirken wird es, am 09. November 2017, einen Mahngang zur Erinnerung geben. Startpunkt wird der Berliner Platz; 35390 Gießen, ab 18 Uhr sein.