Theaterticket

Unbegrenztes Theatererleben per Studi-Ausweis

Seit dem SoSe 2014 können Studierende der JLU ganz einfachunkompliziert und kostenlos die Vorstellungen des Stadttheater Gießen im Großen Haus und in der taT-studiobühne besuchen. Inbegriffen sind alle Schauspiel-, Musik-, Tanz und Kinder- und Jugendtheaterveranstaltungen sowie Konzerte. Lediglich Sonderveranstaltungen sind von dem Ticket ausgeschlossen. Und so einfach geht’s:

Digital

  • Auf www.stadttheater-giessen.de gewünschte Vorstellung und Termin aussuchen
  • Sitzplatz reservieren
  • Bei Verkaufsart Semesterticket (JLU) wählen
  • Ticket ausdrucken
  • zusammen mit Eurem Studi-Ausweis am Einlass vorzeigen
  • Theater erleben!

Analog

  • Innerhalb der Öffnungszeiten in der Theaterkasse vorbeischauen
  • Nette Menschen der Theaterkasse begrüßen
  • Gewünschte Vorstellung aussuchen
  • Sitzplatz reservieren
  • Studi-Ausweis vorzeigen
  • Ticket mitnehmen – zusammen mit der Studi – Ausweis am Einlass vorzeigen
  • Theater erleben!

Ihr könnt für jede Vorstellung ab drei Tagen vor dem Vorstellungstermin eine Freikarte bekommen, solange der Vorrat reicht. Denkt bitte daran, Euren gültigen Studi-Ausweis am Abend der Vorstellung mit dabei zu haben. Falls Ihr noch Fragen haben solltet, steht Euch das Stadttheater gerne per Mail (keine Ticketreservierung) unter dialog@stadttheater-giessen.de zur Verfügung.

Links:
Seite des Stadttheater Gießen
Veranstaltungen