Teilnahmebedingungen – Gewinnspiel Stadt ohne Meer Festival

Der Allgemeine Studierendenausschuss der Justus-Liebig-Universität Gießen verlost zwei Eintrittskarten für das Festival „Stadt ohne Meer“ am 09.06.2018. Der Beitrag wird am 05.03.2018 auf der Facebook-Seite des AStA der JLU (www.facebook.com/asta.uni.giessen) publiziert. Aus allen Personen, die alle Schritte befolgen ( den Beitrag und die AStA Facebook-Seite liken, den Beitrag öffentlich auf ihrer Facebook-Seite teilen und eine Person in den Kommentaren markieren) wird ein*e Gewinner*in ausgelost. Weitere Hinweise und Teilnahmebedingungen:

1. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur für Studierende offen, welche mindestens bis einschließlich dem 30.09.2018 an der Justus-Liebig –Universität immatrikuliert sind. (Mindestalter: 18 Jahre.)

2. Das aktuelle Gewinnspiel beginnt am Montag, 07.05.2018, und endet am Sonntag, 13.05.2018 (23:59 Uhr). Sollte bis dahin keine Person die Voraussetzungen erfüllt haben, endet das Gewinnspiel ohne Gewinner*in.

3. Der*Die Gewinner*in wird spätestens am 16.05.2018 auf der Facebook-Seite des AStA der JLU bekannt gegeben und muss sich dann bis spätestens 31.05.2018 (23:59 Uhr) per E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@asta-giessen.de wenden, um die Abholung zu bestätigen. Meldet sich der*die Gewinner*in nicht bis zum genannten Datum/Uhrzeit, verfällt der Gewinnanspruch ersatzlos.

4. Der*Die Gewinner*in muss den Gewinn persönlich bis spätestens 08.06.2018 (13:00 Uhr) im Büro des AStA (Otto-Behaghel-Str. 25D, 35394 Gießen) zu dessen Öffnungszeiten abholen. Wird der Gewinn nicht bis zum genannten Termin abgeholt, verfällt der Gewinnanspruch ersatzlos.

5. Alle teilnehmenden Personen, die die Schritte des Gewinnspiels befolgen, erklären sich damit einverstanden, dass ihr Name im Falle des Gewinns im Kontext der Gewinnbekanntmachung auf der Facebook-Seite des AStA der JLU genannt wird.

6. Facebook hat nichts mit diesem Gewinnspiel zu tun und ist nicht Ansprechpartner für Gewinnspiele.

7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel wird vom Referat für Öffentlichkeitsarbeit des AStA der JLU Gießen veranstaltet. Kontakt: oeffentlichkeitsarbeit@asta-giessen.de